Nis 30 2016
3027876-poster-p-walking-2

München ist Spitzenreiter im Wohnungskampf
Die Mietpreise steigen. Dies trifft vor allem auf Großstädte und Ballungszentren in Deutschland zu: In München kämpft ein Bewerber durchschnittlich mit 77 anderen Interessenten um eine Wohnung. Wo der Wettbewerb am höchsten ist, zeigt ImmobilienScout24.

Nis 30 2016
2d0c1e0b838cb477

Preise im Sommersemester steigen auf Rekordwert
Pünktlich zum Start des Sommersemesters analysiert das WG-Portal wg-suche.de die Mietpreise für WG-Zimmer in über 190 Hochschulstädten Deutschlands. Die Analyse zeigt, dass Studierende in vielen ostdeutschen Städten sehr günstig wohnen. Im süddeutschen Raum oder in besonders beliebten Städten wie München, Frankfurt oder Hamburg muss allerdings zum Teil mehr als das Doppelte bezahlt werden.

Oca 26 2016
4bc7cfb6-6f5e

Was Sie als Mieter zu erwarten haben Wie fast jedes Jahr kommen mit dem Jahreswechsel auch auf Mieter rechtliche und finanzielle Veränderungen zu. Ein Überblick zu bereits beschlossenen und eventuell noch zur Entscheidung anstehenden Neuregelungen. Werden die Kosten fürs Wohnen weiter noch mehr steigen oder können wir mit Entlastungen rechnen? Für viele Mieterfamilien ist das […]

Oca 21 2016
65705674

2016: Strompreis steigt um 2,8 Prozent Erhöhte Umlagen für die Energiewende und steigende Kosten für den Netzausbau treiben die Strompreise der Anbieter in die Höhe. 121 Stromversorger planen nach Angaben des Strom-Preisvergleichsportals Verivox Erhöhungen von durchschnittlich 2,8 Prozent. Für einen Haushalt mit einem Verbrauch von 4.000 Kilowattstunden bedeutet das rund 32 Euro mehr im Jahr. […]

Oca 8 2016
141013_facade-Detail-11_HD_rz

Mieter sollen in Zukunft stärker vor Mieterhöhungen geschützt werden. Das sieht ein neues Reformpaket zum Mietrecht vor, das Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) aktuell vorgestellt hat. Einen Referentenentwurf dazu will das Ministerium in der ersten Jahreshälfte 2016 vorlegen.